Hearts online um Geld & gegen Andere spielen

Es gibt eine Möglichkeit im Internet Hearts um Geld zu spielen. Das Kartenspiel kann in 2 Varianten gespielt werden: Klassisch und im Spezial-Modus mit einer extra Runde am Ende des Spiels.

Ziel des Spiels ist es möglichst wenig Punkt zu kassieren und am nicht als Erster die 100 Punkte zu erreichen. Hearts startet sobald sich 4 Spieler in einem Raum zusammen gefunden haben. Die klassische Variante ist auch unter dem Namen „Schwarze Katze“ bekannt. Vielen ist Hearts vom Betriebssystem Microsoft Windows bekannt.

Nun existiert auch die Möglichkeit den „Klassiker“ online gegen andere Personen zu spielen. Die Mitspieler kommen von überall her und haben unterschiedliche Fähigkeiten. Spielt man gegen gleichstarke Gegner und kann sich kontinuierlich steigern, so eine schöne Aufbesserung des Geldbeutels durch echte Geldgewinne möglich. Ein Tipp aber schon vorne weg: Am Anfang erst mal mit Spielgeld spielen und sich langsam an das Online-Spiel herantrauen. Dann kann man erst anfangen um kleine Beträge zu spielen. Schnell hat man dann den Bogen raus und kann sich etwas das Taschengeld aufbessern.

-> Hier online spielen.

Eine kostenlose Anmeldung auf Skill7.com genügt um Hearts online um Geld zu spielen.

Tipps & Tricks mehr Geld beim Hearts spielen

Wichtige Echtgeld-Infos

  • Sortiere Deine Karten! Es ist immer empfehlenswert, das Blatt nach Farben und nach Rang bereitzuhalten. Meist geschieht das von links nach rechts und von der 2 bis hin zum Ass aufsteigend.
  • Nutze geschickt die Platzhalterkarten! Andere Spieler können mit diesen nichts anfangen und Du bist gut beraten, eine solche Karte weiterzureichen. Dies gilt allerdings nur, wenn Du auch weißt ob der andere keine Karte der jeweiligen Serie hat.
  • Achte auf den ersten Stich! Legt ein Spieler eine Kreuzkarte mit niedrigem Wert an den Stich, so hebt er meistens die Kreuzkarten auf oder „Schießt den Mond ab.“
  • Schieß den Mond ab! Ist das Weitergeben gestattet, dann solltest Du deine höchsten Karten auch weitergeben.
  • Hebe eine Serie auf! Gesetzt den Fall Du hast alle hohen Karten weitergegeben oder auch am Beginn keine besessen, dann kannst Du nach Möglichkeit die Serie durch das Weitergeben zu beenden.
  • Zocke nicht zu sehr! Nur wenn Du tatsächlich weißt, dass der andere Spieler die Pik – Dame besitzt, sie bis zum Ende jedoch verlieren wird, solltest Du deine Pik – Karten behalten.
  • Achte auf die „Missetat“! Versäume es nicht, einer Serie zu folgen, denn wenn Du deinen Fehler nicht berichtigst, bist Du der „Missetäter“ und wirst mit den Herzkarten beziehungsweise mit deren Punkten belegt.
4.0 von 5 aus 380 Bewertungen