Skill7 Bonus

Skill7 ist eine Spieleplattform mit Geschicklichkeitsspielen, die gegen echte Gegner um reales Geld gespielt werden können.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Der Bonus
  2. Beispiele
  3. Das Kleingedruckte
  4. Auszahlung ausführen

Der Bonus

50 % Bonus gibt es bei Skill7 auf die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von 50 Euro. Das bedeutet, dass nur bei de ersten Einzahlung automatisch ein um 50 % höheres Guthaben auf eurem Konto landet. Man muss nichts dafür tun, als mit einem neuen Account das erste Mal einzuzahlen. Wichtig ist, dass ihr das nicht mit dem Spielgeld-Bonus verwechselt, der zum Üben genutzt werden kann, aber kein Gewinn verspricht, weil es nur Spielgeld ist.

-> Über diesen Link gibt es den 50 % Bonus.

Beispiele

Bei Skill7 muss mindestens ein Betrag von 10 Euro eingezahlt werden. Bei 10 Euro sind 50% 5 Euro. Daher bekommt man beim Einzahlen von 10 Euro direkt 15 Euro auf sein Guthaben gutgeschrieben. Das geht bis maximal 50 Euro Bonus. Wenn man beispielsweise 100 Euro einzahlt, bekommt man 50 Euro Bonus gutgeschrieben und hat somit insgesamt 150 Euro auf seinem Skill7-Konto.

Das Kleingedruckte

Das Guthaben auf dem Konto kann man nicht sofort auszahlen (sonst könnte man ja unendlich viel Geld nur durch das Einzahlen und wieder Auszahlen verdienen), sondern man muss mindestens XX mal (die Höhe des Bonus) spielen und insgesamt mindestens so viel Umsatz gemacht haben. Dann kann man eine Auszahlung tätigen. So kann Skill7 sicherstellen, dass du auch wirklich spielen möchtest und nicht nur den Bonus aubgreifst. Hat man also 15 Euro Guthaben durch eine 10 Euro Einzahlung auf dem Konto, dann muss man mindestens 5 mal spielen und insgesamt mindestens 5 Euro eingesetzt haben (der Bonus war 5 Euro). Hat man 150 Euro Guthaben durch eine 100 Euro Einzahlung (+ 50 Euro Bonus) auf dem Konto, dann muss man mindestens 50 Spiele spielen und insgesamt 50 Euro bei beliebig vielen Spielen eingesetzt haben. Da ein Spiel auch nur wenige Minuten dauern kann (je nachdem wie gut man ist), ist diese Anzahl an Spielen aber innerhalb von wenigen Tagen erreicht und man kann seinen Gewinn von diesen paar Spielen sich auf das eigene Konto überweisen lassen. Und den Umsatz in Höhe des Bonus zu machen, ist im Normalfall auch kein Problem, da man ja immer zwischen 15 Cent bis 3 Euro Einsatz spielt. Wenn du die Strategie verfolgst, um dauerhaft Einnahmen zu erzielen, sind diese Hürden, um den Bonus als Auszahlung Werten zu lassen, recht schnell genommen. Hier die ausführliche Anleitung, wie man langfristig Geld bei Skill7 verdient.

Auszahlung ausführen

Skill7 Auszahlung

Unter dem Menüpunkt „Mein Skill7“ befindet sich die Auszahlung. Dort ist es möglich ab einem Betrag von 0 Euro das Guthaben auf ein eigenes Konto übertragen zu lassen. Dafür stehen Banküberweisung, Skrill, Neteller und Kreditkarte zur Verfügung. Die Gebühr für jede Auszahlung beträgt pauschal 1 Euro pro Vorgang. Innerhalb von 10 Werktagen ist das Geld dann bei euch und ab einem Betrag von 15 Euro kann man die Auszahlung ausführen.

-> Über diesen Link gibt es den 50 % Bonus.

Suche:

Populär: Sonstiges: