Solitäre / Solitaire online um Geld & gegen Andere spielen

Solitaire ist wohl eines der beliebtesten Kartenspiele überhaupt. Schon bei Windows 95 war es standardmäßig installiert und seitdem hat es nichts von seinem Reiz verloren. Wenn man mal keinen Mitspieler bzw. Gegner hat, dann ist Solitaire ein super Zeitvertreib. Man kann sich wirklich stundenlang die Zeit damit vertreiben und nie wird das Spiel langweilig.

Das Solitaire-Spiel ist komplett kostenlos und gratis, ihr müsst euch dazu nicht registrieren. Einfach online Solitaire spielen:

Solitaire  online spielen

-> Hier online spielen.

Das Onlinespiel wurde von skill7.com bereitgestellt. Die Anmeldung ist kostenlos. Einen Testbericht kannst du hier lesen.

Lustige vertipper zum Begriff Solitaire sind übrigens Sollitaire, Solitäre, Solitair, Solitare, Soldaire, Solidär und vor allem Soitaire. :-)

Solitaire ist eigentlich ein Spiel für nur eine Person. Aber warum soll man nicht dieses Kartenspiel gegeneinander zocken können? Genau das kann man nun tun. Solitaire um echtes Geld spielen. Dabei sind die Regeln wie immer: Man bekommt verschiedene Kartenstapel zu Verfügung gestellt. Ziel ist es alle Karten so aufzuteilen, dass am Ende die Karten geordnet aufeinander liegen. Also z.B. alle Herz-Karten von Ass ab bis zur 1. Diesen Zielstapel muss man mit der Zeit füllen und dabei immer die Reihenfolge beachten. In der Online Version von Solitaire geht es nun um Geschwindigkeit und Punkte. Je erfolgreicher man Solitaire spiel und die Karten gut aufteilen kann, desto mehr Punkte gibts dafür. Am Ende wird verglichen welcher Spieler besser war und der bekommt das Geld. Also eine faire Sache, es gewinnt immer der bessere Spieler.

Tipps & Tricks zu mehr Geld beim Solitäre spielen

Wichtige Echtgeld-Infos

  • Verschiebe zunächst die unteren Karten! Erst wenn alle unten liegenden Karten entsprechend verschoben und zugeteilt sind, solltest Du dich dem oberen Stapel zuwenden.
  • Erkenne die Bedeutung der Karten! Die liegenden Karten haben stets Vorrang gegenüber dem Stapel mit Karten. Das schafft Platz für das Auslegen von Königen und die sind bekanntlich das entscheidende Ziel des Spiels.
  • Arbeite die Karten konsequent ab! Immer haben die unteren Karten Vorrang, denn wenn sich dieser Bereich leert, ist Raum für weitere Züge mit den noch übrigen Karten.
  • Arbeite die Karten immer von rechts nach links ab! Trage dabei stets die größten Stapel ab.
  • Hab Geduld! Wenn es Dir gelungen ist, eine Reihe freizumachen, sollte nicht unbedingt sofort der König den dann frei gewordenen Platz einnehmen.
    Halte die Reihen auch einmal frei! Reihen sind erst dann zu belegen, wenn diese wirklich benötigt werden. Das lässt Spielraum für eventuell an anderer Stelle nötige Züge.
4.9 von 5 aus 319 Bewertungen